Mein Alternatives Leben

Ist es schwer in der heutigen Gesellschaft ein echter Christ zu sein? Beudeutet Christsein, verstaubt und starr durchs Leben zu stolzieren und darauf zu warten das der Tag der Wiederkunft kommt? Ist man als Christ nicht an ganz veraltete Regeln und Verhaltensweisen gebunden? Und hat man als Christ mit dem Empfang der Bibel seinen eigenen Willen und eigene Gedanken abgegeben? Und muss man nicht aufpassen weil das alles ja so Sektenmäßig ist? Überzeugt euch selbst und macht euch ein Bild davon wie individuell und alternativ Christ sein, sein kann.